Alle Artikel mit dem Schlagwort: Heavy Rock

DAVID REECE – Resilient Heart

Lauschangriff – KW 45/18 DAVID REECE – Resilient Heart (Mighty Music, VÖ 09.11.2018) Das letzte Solo-Album („Compromise“) von Sänger DAVID REECE (SAINTED SINNERS/ ex-BONFIRE) liegt nun auch schon wieder über 5 Jahre zurück. Nachdem er zusammen mit Songwriter und Ausnahme-Gitarrist Frank Pané (BONFIRE) Anfang des Jahres mit „Back With A Vengeance“, dem Zweitling von SAINTED SINNERS, schon für ein echtes Highlight gesorgt hat, veröffentlicht der Wahl-Mailänder mit „Resilient Heart“ am 09. November endlich auch seinen dritten Solo-Streich. Eröffnet wird das Album mit „Anytime At All“, einem wahrlich kraftvollen Heavy Rocker, der in manchen Passagen an WHITESNAKE erinnert und im Vorfeld bereits als Video/ Single ausgekoppelt wurde. Gefolgt von der schnaubenden Dampflokomotive namens „Wicked City Blues“ und dem vehement stampfenden „Karma“. Als Highlights einer abwechslungsreichen Scheibe kristallisieren sich der modern-getrimmte Groover „Two Coins And A Dead Man“, der mit einem sehr melodischen und eingängigen Refrain zu fesseln weiß, sowie das mit einer progressiven Schlagseite versehene „Perfect Apocalypse“ und „I Don’t Know Why“ heraus. Letzteres beginnt wunderschön balladesk und entwickelt sich mit zunehmender Spieldauer zum knackigen Midtempo-Rocker, …

HEAVEN’S TRAIL – Lethal Mind

Lauschangriff – KW 43/18 HEAVEN’S TRAIL – Lethal Mind (Escape Music, VÖ 26.10.2018) Irgendwann im Jahr 2014 unter dem Banner CRUEL DAZE gestartet, kommt dieser Tage endlich das heißerwartete Debüt von HEAVEN’S TRAIL via Escape Music in den Handel. Für „Lethal Mind“ hat sich Ausnahme-Gitarrist, Songwriter und Produzent Barish Kepic (ex-JADED HEART/ POWERWORLD/ EVIDENCE ONE) nicht nur Sänger Rick Altzi und Schlagzeuger Kevin Kott (beide MASTERPLAN/ ex-AT VANCE) ins Boot geholt, sondern hat erstmals seit seinem letzten Album mit JADED HEART („Helluva Time“/ 2005) auch wieder mit seinem alten Band-Kumpel Michael Müller (Bass) zusammengearbeitet. Vorab wurde uns mit „On The Rise“ schon ein richtig starker und richtungsweisender Song als Lyric-Video kredenzt, doch „Lethal Mind“ hat noch viel mehr Heavy Rock/ Metal-Hochkaräter am Start. Angefangen vom eröffnenden Titeltrack, der nach kurzem verspielten Keyboard-Intro gleich mächtig in die Vollen geht und gewaltig aus den Boxen bläst, oder dem spannungsgeladenen und raffiniert arrangierten „Changes“ über die von VICTORY-Frontmann Jioti Parcharidis eingesungene Killernummer „Feed My Soul“ und das leicht progressive angelegte „Hold The Flame“ bis hin zu „Walking In …

Debauchery vs. Balgeroth – In der Hölle spricht man Deutsch

Das Album der Woche – KW 29/2018 Debauchery vs. Balgeroth – In der Hölle spricht man Deutsch (Massacre Records, V.Ö. 13.7.2018) Debauchery polarisieren! Soviel steht fest! Debauchery treiben seit jeher alle Klischees der Metal Szene vor sich her und strapazieren diese bis an die Grenze des Erträglichen und zum Teil mit ihren bluttriefenden und sehr freizügigen Bühnenshows auch ganz gezielt weit darüber hinaus. Was für die einen großartige Gore-Unterhaltung darstellt, ist für die anderen einfach nur plumpe Provokation.

Michael Schenker Fest – Resurrection

Das Album der Woche – KW 10/2018 Michael Schenker Fest – Resurrection (Nuclear Blast Records, V.Ö. 2.3.2018) Michael Schenker, ex-Scoprions-Gitarrist und genannt „the German Wunderkind“, sorgte 2016 mit einigen Liveshows unter dem Banner „Michael Schenker Fest“ für Aufsehen und ein echtes Staraufgebot. Umso spannender, dass er dieses Projekt nun auch mit „Resurrection“ auf einem Studioalbum mit nagelneuen Songs verewigt.

Kobra And The Lotus - Prevail I - CD

Review: Kobra And The Lotus – Prevail I

Das Album der Woche – KW 21 Kobra And The Lotus – Prevail I (Napalm Records, V.Ö. 12.5.2017) Zum vierten Mal beißt die Kobra zu. Kobra And The Lotus aus Calgary in Kanada stehen seit jeher für melodischen, aber stets knackigen Heavy Metal in der Tradition von Dio, Maiden, Judas Priest und Co.